Projekt Leichte Sprache - ein Beitrag zur Inklusion

Die Evangelische Kirchengemeinde Wyhlen hat in ihrer Sitzung am 21. Januar 2017 beschlossen, für das Projekt "Leichte Sprache - ein Beitrag zur Inklusion" Modellgemeinde zu sein.
Inklusion ist für uns in der Kirche wichtig. Schritt für Schritt bereiten wir den Weg, damit möglichst viele Menschen zu uns finden und mitmachen können. Mit der Sprache wollen wir beginnen.

Herzliche Einladung zu einem Workshop "leichte Sprache" am Mittwoch, 03. Mai 2017 von 14:30 bis 19:00 Uhr im Pfarrsaal, Im Baumgarten 5.

Anmeldung bitte im Pfarramt, Tel.: 4705 oder per E-Mail: wyhlen@kbz.ekiba.de

 

 

 

Signet von Inclusion Europe für Texte in Leichter Sprache